ÜBER MICH

LEBENSLAUF

Geboren 1976 in Steyr/Oberösterreich absolvierte Doz. Schubert nach der Matura sein Medizinstudium an der Leopold Franzens Universität Innsbruck. Neben seinem Studium war er schon als Student Mitglied des Transplantationsteams der Universitätsklinik für Chirurgie. Durch Engagement in der chirurgischen Forschung bekam Doz. Schubert früh Einblick in aktuelle mikrochirurgische Fragestellungen.

Im Rahmen seiner Dissertation bei Prof. Raimund Margreiter konnte er eine von ihm erfundene und patentierte Methode der Gefäßverbindung im Tierversuch erproben. Nach einem Auslandsaufenthalt an der Harvard Medical School in Boston begann Doz. Schubert seine Ausbildung an der Universitätsklinik für Chirurgie bzw. der Universitätsklinik für Unfallchirurgie in Innsbruck.

Nach Absolvierung der Facharztprüfung für Unfallchirurgie wechselte Doz. Schubert an die Universitätsklinik für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie (Vorstand: Frau Univ. Prof. Dr. Hildegunde Piza-Katzer). Ab dem Jahr 2010 bis Ende 2014 arbeitete Doz. Schubert als Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Salzburg und erlangte durch seine Habilitation im Jahr 2011 die Lehrbefugnis an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg.

Im Frühjahr 2012 wurde Doz. Schubert zum Ersten Oberarzt der Abteilung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie ernannt. Im Herbst 2014 eröffnete Dr. Schubert seine Ordination in Hof bei Salzburg, Kurz darauf eine Zweitordination in Salzburg Stadt. Mittlerweile ist Doz. Dr. Schubert in seiner neuen Ordination in der Aignerstrasse 48 in Salzburg tätig. Weiters ist Doz. Schubert als Konsiliararzt im Landeskrankenhaus Salzburg, in der Landesklinik Hallein, in der Chritian-Doppler Klinik sowie im Hotel Schloss Fuschl Resort und Spa tätig.

Dr. Schubert ist allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie und als solcher Verfasser von Gutachten für Versicherungen, Rechtsanwälte, Gerichte und private Personen.

Aufgrund seiner Ausbildung an der Universitätsklinik für Unfallchirurgie & Sporttraumatologie sowie an der Universitätsklinik für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie kann Doz. Schubert auf eine umfangreiche chirurgische Erfahrung zurückgreifen.

PATENTE

Im Zuge seiner wissenschaftlichen Tätigkeit hat Doz. Schubert neue Instrumente und Behandlungsmethoden entwickelt. Im folgenden eine kurze Übersicht:

  • Vorrichtung zur Herstellung von Verbindungen von Hohlorganen. (international geschützt in Kooperation mit der Firma ERBE Elektromedizin, Tübingen)
  • Tensiometer, Vorrichtung zur Messung der Spannung bei chirurgischen Nahtverbindungen. (nationaler Patentschutz, EU angemeldet)
  • Device for the production of anastomoses between hollow organs WO 03/061487A1
  • Mammaruler, Vorrichtung zur Vereinfachung von Hautmarkierungen vor Brustoperationen, Gebrauchsmusterschutz beantragt.

AUSZEICHNUNGEN

Die wissenschaftliche Arbeit von Doz. Schubert wurde von Kollegen durch unten angeführte Auszeichnungen bedacht.

  • Vortragspreis anlässlich des 26. Seminars der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgische Forschung
  • CAST Life Sciences Business Award 2006
  • Posterpreis der VDPC (Vereinigung der Deutschen Plastischen Chirurgen) in Aachen 2006
  • Vortragspreis der DAM (Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Mikrochirurgie) in Zürich 2007
  • Innovationspreis der Fa. B. Braun „The Future of Suture“, Baden 2008
  • Verleihung des DocFinder Patients`Choice Award 2014, 2015, 2016 und 2017 zum beliebtesten Plastischen Chirurgen Salzburgs

LEHRTÄTIGKEIT

Schon während seiner Zeit als Assistenzarzt an der Universitätsklinik in Innsbruck hat Doz. Schubert eigene Lehrveranstaltungen für Medizinstudenten abgehalten. Aktuell liegt der Schwerpunkt seiner Lehre im Unterricht an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität in Salzburg und im Mikrochirurgischen Arbeitszentrum in Linz (MAZ).

  • Organisation und Leitung des Seminars „Einführung in für Tierversuche relevante Mikrochirurgie“ 2004-2008 (8 Semester).
  • Studentenpraktikum Unfallchirurgie WS 03/04 – WS 05/06
  • Studentenpraktikum „Erste Hilfe“ . (WS 04/05, SS 05, WS 05/06).
  • Studentenpraktikum „Chirurgie“ . (WS 03/04, SS 04, WS 04/05, SS 05, WS 05/06)
  • Mitgestaltung der Vorlesung „Plastische Chirurgie“ WS 07/08
  • Lehre als Demonstrator im Mikrochirchirurgischen Arbeitszentrum MAZ in Linz
  • Lehre an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (Hauptvorlesung und Praktikum)
  • Regelmäßig Kursleiter am Mikrochirurgischen Ausbildungszentrum in Linz (maz) „Mikrochirurgie und Defektdeckung an der Hand“

PUBLIKATIONEN

Neben der Patientenversorgung ist die Forschung ein wesentlicher Aspekt in der Medizin. Nur durch ständiges Hinterfragen der etablierten Methoden im Sinne klinischer Forschung können sich Behandlungstechniken weiterentwickeln. Doz. Schubert hat in den renommiertesten plastisch chirurgischen Fachzeitschriften publiziert, denn nur wer selbst weiß wie man forscht kann auch die Ergebnisse anderer richtig interpretieren.

Im folgenden können Sie sich einen Überblick über die Publikationen von Doz. Schubert verschaffen:

Soft tissue reconstruction in the extremities and the head and neck area using the anterolateral thigh free flap].
Ensat F, Schubert H, Hladik M, Reichl H, Larcher L, Wechselberger G.
Oper Orthop Traumatol. 2013 Apr;25(2):176-84.

A rare manifestation of sarcoidosis with sensomotoric neuropathy of the ulnar nerve as the only symptom.
Mattiassich G, Schubert H, Hutarew G, Wechselberger G.
BMJ Case Rep. 2012 Nov 28; 2012.

Venous thrombosis of free flap immediately after intravenous application of desmopressin.
Ensat F, Wakolbinger R, Schubert HM, Moser G, Hladik M, Wechselberger G.
Microsurgery. 2013 Jan;33(1):79-80.

Colorimetric Examination of Typical Free Flap Donor Sites and Comparison to Recipient Sites in the Extremities..
Ensat F, Greindl M, Skreiner A, Schubert H, Hladik M, Stuflesser A, Spies M, Wechselberger G. J Reconstr Microsurg. 2012 Oct 23.

[Split thickness skin graft for coverage of soft tissue defects]
Schubert HM, Brandstetter M, Ensat F, Kohlosy H, Schwabegger AH. Oper Orthop Traumatol. 2012 Sep;24(4-5):432-8. doi: 10.1007/s00064-011-0134-7.

Instep split skin grafts on muscle flaps to reconstruct pressure exposed soft tissue parts at the lower extremity.
Schwabegger AH, Schubert HM, Baltaci M, Djedovic G, Engelhardt TO, Pierer G. Arch Orthop Trauma Surg. 2012 Oct;132(10):1451-9.

Bipolar anastomosis technique with removable instruments: an easy, fast, and reliable technique for vascular anastomosis.
Schubert HM, Hohlrieder M, Jeske HC, Obrist P, Moser PL, Mayr W, Klima G, Kolbitsch C, Margreiter R.
Plast Reconstr Surg. 2004 Mar;113(3):961-6.

Bipolar anastomosis technique (BAT) enables „fast-to-do“, high-quality venous end-to-end anastomosis in a new vascular model.
Schubert HM, Hohlrieder M, Falkensammer P, Jeske HC, Moser PL, Kolbitsch C, Biebl M.
J Craniofac Surg. 2006 Jul;17(4):772-8.

Tyrolean tensiometer: a new instrument for easy intraoperative tension measurement before vascular anastomosis.

Schubert HM, Hohlrieder M, Buchegger JW, Brodbeck AF, Hager M, Zimmermann RF, Moser TM.

J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2007;60(3):311-5. Epub 2006 Mar 27.

Tyrolean tensiometer: A new instrument for easy intraoperative tension measurement before nerve coaptation.
Schubert HM, Moser TM, Buchegger JW, Brodbeck AF, Schoeller T, Zimmermann RF, Hohlrieder M.
J Trauma. 2006 Sep;61(3):760-3.

Testing of a new pneumatic device to cause pain in humans.
Schubert HM, Lorenz IH, Zschiegner F, Kremser C, Hohlrieder M, Biebl M, Kolbitsch C, Moser PL.
Br J Anaesth. 2004 Apr;92(4):532-5. Epub 2004 Feb 6.

Peroneal nerve lesion after sural nerve graft harvest: an unusual complication–case report.
Schubert HM, Wechselberger G, Hussl H, Schoeller T.
Microsurgery. 2005;25(1):54-6.

The anterolateral thigh flap: its versatility in oncological soft tissue reconstruction of the head and neck region.
Ensat F, Schubert H, Hladik M, Eder G, Oberascher G, Beck J, Kholosy HM, Wechselberger G.
Chirurg. 2011 Sep;82(9):820, 822-7.

Technical note concerning a new technique for nipple reconstruction using the „cigar roll“ flap.
Schubert HM, Ensat F, Wechselberger G.
J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2012 Jan;65(1):e20.

Surgical vein occlusion–comparison of four different methods in a rat model.
Schubert HM, Stuetz P, Hohlrieder M, Groesswang S, Moser TM, Glodny B, Petersen J, Haufe H, Zimmermann RF, Hager M.
J Trauma. 2011 Sep;71(3):E55-61

1000 consecutive venous anastomoses using the microvascular anastomotic coupler in breast reconstruction.
Schubert HM, Schoeller T, Wechselberger G.
Plast Reconstr Surg. 2010 Nov;126(5):1789;

A pelvic fracture model for the assessment of treatment options in a laboratory environment.
Krappinger D, Schubert H, Wenzel V, Rieger M, Stadlbauer KH, Blauth M, Schmoelz W.
Injury. 2007 Oct;38(10):1151-7. Epub 2007 Feb 15.

Medicolegal aspects of tetrazepam metabolism.
Pavlic M, Libiseller K, Grubwieser P, Schubert H, Rabl W.
Int J Legal Med. 2007 May;121(3):169-74. Epub 2006 Oct 5.

Nipple reconstruction using a modified arrow flap technique.
Schoeller T, Schubert HM, Pülzl P, Wechselberger G.
Breast. 2006 Dec;15(6):762-8. Epub 2006 May 26.

Severity and pattern of injury in survivors of alpine fall accidents.
Hohlrieder M, Eschertzhuber S, Schubert H, Zinnecker R, Mair P.
High Alt Med Biol. 2004 Fall;5(3):349-54.

Successful aspiration of blood does not exclude malposition of a large-bore central venous catheter.
Hohlrieder M, Schubert HM, Biebl M, Kolbitsch C, Moser PL, Lorenz IH.
Can J Anaesth. 2004 Jan;51(1):89-90. No abstract available.

The influence of nitrous oxide and remifentanil on cerebral hemodynamics in conscious human volunteers.
Lorenz IH, Kolbitsch C, Hörmann C, Luger TJ, Schocke M, Eisner W, Moser PL, Schubert H, Kremser C, Benzer A.
Neuroimage. 2002 Oct;17(2):1056-64.

Evaluation of an established course of hospital management through structured telephone survey of former participants]
Lorenz IH, Schubert HM, Lirk P, Moser PL, Hohlrieder M, Schlimp C, Hackl JM, Kolbitsch C.
Anasthesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther. 2003 May;38(5):349-58. German.

Acceptance of telemedicine and new media: a survey of Austrian medical students.
Moser PL, Hager M, Lorenz IH, Sögner P, Schubert HM, Mikuz G, Kolbitsch C.
J Telemed Telecare. 2003;9(5):273-7.

Gemcitabine with cyclosporine or with tacrolimus exerts a synergistic effect and induces tolerance in the rat.
Jeske HC, Oberladstätter J, Schneeberger S, Hittmair A, Klima G, Obrist P, Ollinger R, Roberts K, Schubert H, Steurer W, Margreiter R.
Transplantation. 2003 Oct 15;76(7):1046-52.

Pattern of injury after rock-climbing falls is not determined by harness type.
Hohlrieder M, Lutz M, Schubert H, Eschertzhuber S, Mair P.
Wilderness Environ Med. 2007 Spring;18(1):30-5.

Pattern and severity of injury in avalanche victims.
Hohlrieder M, Brugger H, Schubert HM, Pavlic M, Ellerton J, Mair P.
High Alt Med Biol. 2007 Spring;8(1):56-61.

Versatility of the free gracilis muscle flap for coverage of soft-tissue defects]
Wechselberger G, Schubert HM, Schoeller T.
Oper Orthop Traumatol. 2008 Jun;20(2):119-27. German.

Capsular flap for coverage of an exposed implant after skin-sparing mastectomy and immediate breast reconstruction.
Brandstetter M, Schoeller T, Pülzl P, Schubert H, Wechselberger G.
J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2010 Jan 6. [Epub ahead of print]

Rip cartilage replacement to prevent contour deformity after internal mammary vessel access.
Schoeller T, Schubert HM, Wechselberger G.
J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2008;61(4):464-6. Epub 2008 Feb 8. No abstract available.

Lornoxicam characteristically modulates cerebral pain-processing in human volunteers: a functional magnetic resonance imaging study.
Lorenz IH, Egger K, Schubert H, Schnürer C, Tiefenthaler W, Hohlrieder M, Schocke MF, Kremser C, Esterhammer R, Ischebeck A, Moser PL, Kolbitsch C.
Br J Anaesth. 2008 Jun;100(6):827-33. Epub 2008 Apr 21.

Nipple reconstruction using a modified arrow flap technique. (Letter)
Schubert HM, Schoeller T, Wechselberger G.
J Plast Reconstr Aesthet Surg. 2009 Jan;62(1):115-6. Epub 2008 Sep 21. No abstract available.

The double opposing periareola flap: a novel concept for nipple-areola reconstruction.
Wechselberger G, Schubert HM, Pülzl P, Schoeller T.
Plast Reconstr Surg. 2007 Nov;120(6):1744. No abstract available.

Treatment of breast asymmetry with free adiposal flap from the lower abdomen: unsuccessful attempt.
Schoeller T, Gurunluoglu R, Schubert H, Hussl H, Wechselberger G.
Plast Reconstr Surg. 2003 Aug;112(2):698-700. No abstract available.

EMPFEHLUNGEN

Platz 1 beim Ärzteranking des Nachrichtenmagazins „NEWS 01/15“ in Salzburg
(Österreichs beliebteste Plastische Chirurgen)

powered by Estheticon.de

Bereits zum 4. Mal wurde Dozent Dr. Heinrich Schubert von der Bewertungsplattform DocFinder als beliebtester Plastischer Chirurg Salzburgs ausgezeichnet.

„Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Patienten für das entgegengebrachte Vertrauen.“

Informationsvideos

Bruststraffung und Brustverkleinerung

MEDIENBERICHTE

Hier finden Sie eine chronologische Übersicht der Zeitungen und Magazine, die über
Doz. Dr. Schubert berichtet haben. Wir laden Sie herzlich ein durch einige Presseberichte über Doz. Schubert zu stöbern. Mit einem Klick auf den gewünschten Titel lässt sich der Beitrag als PDF-Datei herunterladen.

Salzburger Nachrichten
14.05.2011
Bissattacke: Kind geht es besser

Salzburger Nachrichten
20.05.2011
Transplantation ist notwendig

Österreich
13.05.2011
Hundebiss Opfer Amelie aus Koma erwacht

Kurier
13.05.2011
Der Hund hatte Tötungsabsicht

Krone
10.05.2011
Hunde-Attacke: Die Ärzte lassen Amelie jetzt langsam aufwachen

Salzburger Nachrichten – Gesünder Leben
04.05.2011
Lymphstau?

Salzburger Nachrichten
13.05.2011
Amelie verzaubert ihre Ärzte

Salzburger Nachrichten
14.06.2012
Amelie hat es überstanden

Die Salzburgerin
November 2013
Plastische Chirurgie ist Vertrauenssache.

Die Salzburgerin
Dezember 2013
Mit einem Schnitt zum wachen Blick.

Die Salzburgerin
April 2014
Schluss mit Schweißfleckenk

Weekend Magazin
Mai 2014
Medizin zwischen Ästhetik und Wieder- herstellungschirurgie

Woman
Juni 2014
Medizin zwischen Ästhetik und Wieder- herstellungschirurgie

Flachgauer Nachrichten
November 2014
Ein echter Nahversorger für die Gesundheit

NEWS
01/15
Platz 1 beim Ärzteranking des Nachrichtenmagazins „NEWS“ in Salzburg

FlachgauerIn
Herbst/Winter 2015
Haus der Gesundheit

Salzburger Nachrichten
12. Dezember 2015
Aarons Finger ist gerettet

Salzburger Krone
12. Dezember 2015
Ärzteteam rettet aarons Finger

Bayern TZ
14. Dezember 2015
Mikro-OP rettet Aarons Finger

Bayern – Münchner Merkur
14. Dezember 2015
Aarons Finger ist gerettet

gesund & fit
29. Jänner 2016
Österreichs beliebteste Ärzte

docfinder
Jänner 2016
Die beliebtesten Plastischen Chirurgen 2015

Salzburgerin
Juni 2016
Beauty Must Haves

Flachgauer Nachrichten
02. Juni 2016
Ärztezentrum Hof

Docfinder
Das große Ärzte-Ranking

gesund & fit
Österreichs beste Ärzte

meinbezirk.at
Mit Know-how der Uniklinik

meinbezirk.at
Mit Know-how der Uniklinik

Doz. Dr. Schubert ist Mitglied bei folgenden Fachgesellschaften: