NARBENKORREKTUREN

Oftmals bilden sich nach chirurgischen Eingriffen oder Unfällen unschöne Narben. Dies hängt nicht nur mit der angewandten Technik sondern ganz maßgeblich auch von der Veranlagung des einzelnen Patienten ab.

Überschießende Narben und Narbenwucherungen stellen für den behandelnden Chirurgen eine besondere Herausforderung dar. Neben optimaler chirurgischer Technik kann unschönen Narben oft durch die Anwendung spezieller Techniken vorgebeugt werden. Hierzu zählen das Verlegen des Narbenverlaufs in anatomisch günstige Richtungen (s.g. Narbenlinien), die Auflösung in Z- oder W-Plastiken, lokale Lappenplastiken, die gezielte Anwendung von kristalloidem Cortison, lokale Kompression, spezielle Narbencremes aber auch, bei besonders schweren Fällen, die lokale Bestrahlung.

Da eine Verbesserung der Situation von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängt ist eine detaillierte Beratung notwendig. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Name (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Bemerkung

Jeder Mensch ist unterschiedlich. Um auf Ihre ganz persönlichen Fragen und Wünsche eingehen zu können, bitte wir Sie einen Termin für ein ausführliches Beratungsgespräch zu vereinbaren. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!