ORDINATIONEN

Ordination Salzburg

Die Ordination in Salzburg Stadt liegt verkehrsgünstig in der Aigner Straße unweit der Privatklinik Wehrle -Diakonissen. Sie können die Ordination mit der O-Bus Linie 7 Haltestelle „Salzburg Überfuhrstraße /Diakoniezentrum“ erreichen (Bushaltestelle direkt vor dem Haus). Die S-Bahn Haltestelle „Salzburg Aigen“ befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die Ordination ist barrierefrei erreichbar. Gratisparkplätze stehen ausreichend zur Verfügung.

Virtueller Rundgang

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck von unseren Räumlichkeiten. Wir würden uns freuen Sie bald persönlich in unserer Ordination begrüßen zu dürfen.

EMPFANGSBEREICH
Freuen Sie sich auf das herzliche und kompetente Empfangsteam der Ordination Doz. Schubert.

WARTEBEREICH
Entspannen Sie sich im lichtdurchfluteten Wartebereich mit angrenzender Lounge Terrasse

BERATUNGSZIMMER
Fühlen Sie sich bei der persönlichen und ausführlichen Beratung bei Doz. Schubert gut aufgehoben.

RUHERÄUME
Erholen Sie sich nach dem Eingriff in entspannter Atmosphäre mit liebevollem Service.

EINGRIFFSRAUM
Unsere Ordination verfügt über einen modern ausgestatteten Eingriffsraum für alle Eingriffe welche in lokaler Betäubung durchgeführt werden.

Ordinationszeiten

Mo 8:00-20:00, Di 16:00-18:00,
Mi 8:00-16:00, Fr 16:00-19:00

Telefonische Terminvereinbarung

Tel.:+43 664 5566 506
Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Anfahrtsplan

Ordination Salzburg
Aigner Straße 48
A-5020 Salzburg

Parken

kostenlose Autoabstellplätze sind ausreichend vorhanden

Wahlarztinformation

Bei der Ordination von Priv. Doz. Dr. Heinrich Schubert handelt es sich um eine Wahlarztordination. Es besteht für Patienten die Möglichkeit, Honorarnoten beim gesetzlichen Krankenversicherungsträger einzureichen. Diese gewähren nach deren Bestimmungen bei positiver Beurteilung eine teilweise Kostenrückerstattung.

Bezahlung

Gerne können Sie in unserer Ordination auch mit Bankomatkarte, Kreditkarte oder per Banküberweisung bezahlen.

Konsiliartätigkeit Landeskrankenhaus Salzburg SALK

Seit Jänner 2015 steht Ihnen Doz. Schubert auch als Wiederherstellungschirurg im Landeskrankenhaus Salzburg zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit den Kollegen aller chirurgisch tätigen Fächern ist Doz. Schubert als Facharzt für Unfallchirurgie, Plastischer und Wiederherstellungschirurgie sowohl in die Rekonstruktion komplexer Verletzungen als auch in die Rekonstruktion nach Tumorerkrankungen eingebunden. Die Einbettung in die Universitätsklinik erlaubt darüber hinaus den regelmäßigen fachlichen Austausch mit Kollegen und garantiert so umfassendes und aktuelles Fachwissen.

Telefonische Terminvereinbarung

+43 664 5566 506
Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Anfahrtsplan

Landeskrankenhaus Salzburg SALK
Müllner Hauptstraße 48
A-5020 Salzburg

Privatklinik Wehrle-Diakonissen

Eingriffe in Vollnarkose werden in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen in der Stadt Salzburg durchgeführt.

„Die Privatklinik Wehrle-Diakonissen bietet mir alles was ich für meine Arbeit brauche;
ein kompetentes und professionelles Op- und Pflegeteam, die neueste
medizinische Ausstattung und ein stilvolles Ambiente für meine Patienten“

Telefonische Terminvereinbarung

+43 664 5566 506
Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Anfahrtsplan

Privatklinik Wehrle-Diakonissen
Guggenbichlerstrasse 20
A-5020 Salzburg

Privatklinik Salzburg

Telefonische Terminvereinbarung

+43 664 5566 506
Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Anfahrtsplan

Privatklinik Salzburg
Sinnhubstraße 2
A-5020 Salzburg

Team

In unserer Ordination in Salzburg bemühen wir uns Ihnen Qualität auf höchstem Niveau zu bieten. Meine Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrung in den verschiedenen Teilbereichen der Plastischen Chirurgie. Ihr Wohlbefinden ist unser Anliegen !

Office Team

Unser Office-Team sorgt dafür, dass Gäste und Patienten vom ersten Moment an einen angenehmen Aufenthalt in der Ordination haben. Vom ersten Kontakt am Telefon bis zur Koordination des gesamten Behandlungsablaufes steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Sophie Beindl
Sophie Beindl
Frau Beindl ist Ihre erste Ansprechpartnerin in der Ordination Doz. Schubert. Sie kümmert sich um Ihre Termine, die Organisation der Ordination und beantwortet gerne Ihre Fragen.

OP Team

Unser OP Team steht Ihnen kompetent, fürsorglich und einfühlsam zur Seite.
Mit jahrelanger Erfahrung im Fachbereich Plastische Chirurgie und Gesichtschirurgie betreuen Sie unsere diplomierten OP-Schwestern bereits vor dem Eingriff, klären alle Ihre Fragen und sorgen dafür, dass Sie die Behandlung in einer entspannten, vertrauensvollen Atmosphäre erleben.
Umsichtig und vorausschauend unterstützen mich die OP-Schwestern während des Eingriffs. Besonders auch nach Eingriffen, die eine Betäubung erfordern, kümmert sich unser eingespieltes OP-Team um Ihre professionelle medizinische Versorgung. Unser OP-Team nimmt sich die Zeit, Ihre individuellen Bedürfnisse zu erfüllen, damit Sie sich bei uns in besten Händen fühlen und schnellstmöglich wieder einsatzfähig sind.

DGKS Iris Krall-Greisberger
DGKS Iris Krall-Greisberger OP Schwester
Frau Krall-Greisberger kann auf eine jahrelange Erfahrung als OP-Schwester zurückblicken. Sie versucht Ihnen den Aufenthalt im OP so angenehm als möglich zu gestalten.
DGKS Sigrid Pauli
DGKS Sigrid Pauli OP Schwester
Frau Pauli ist diplomierte Op-Schwester. Sie kann auf langjährige plastisch-chirurgische Erfahrung zurückblicken. Einfühlungsvermögen und Ruhe zeichnen sie abgesehen von fachlicher Kompetenz menschlich aus.
Dr. Christoph Schuschnig
Dr. Christoph Schuschnig Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin, Arzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Christoph Schuschnig ist mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung Experte für Narkoseverfahren. Er sorgt dafür, dass Operationen unterschiedlichster Art und Dauer für Patienten der Ordination angst- und schmerzfrei und mit einem Höchstmaß an Sicherheit verlaufen.

Nach einem ausführlichen Vorgespräch mit dem Patienten empfiehlt Dr. Schuschnig die jeweils effektivste und schonendste Betäubung. Er begleitet die gesamte Operation, sorgt für eine fachgerechte Nachsorge und gibt Hinweise fü die Schmerzbehandlung zu Hause.

www.mobileanaesthesie.at